Polizei Düren

POL-DN: 07081009 Seniorenpaar wurde verletzt

    Düren (ots) - Bei einem Auffahrunfall im Stadtteil Birkesdorf wurden am Freitagmorgen ein 72-jähriger Autofahrer und seine 70 Jahre alte Beifahrerin, beide aus Düren, glücklicherweise nur leicht verletzt.

    Beide waren kurz vor 10.00 Uhr auf der Nordstraße in Fahrtrichtung Hovener Straße unterwegs. Als der Senior verkehrsbedingt bremsen musste, erkannte die dahinter Fahrende, eine 30-Jährige aus Düren, die Situation zu spät und fuhr auf. Das lebensältere Paar musste mit einem RTW zur ambulanten ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Die Schadenshöhe an den anschließend nur noch bedingt fahrbereiten Autos wird auf 6.500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: