Polizei Düren

POL-DN: 07080906 Kradfahrer stürzte zu Boden

Jülich (ots) - Ein Motorradfahrer wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 13 zwischen Hambach und Selgersdorf leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf circa 750 Euro geschätzt. Der 47-jährige Zweiradfahrer befuhr gegen 17.35 Uhr die K 13 von Hambach kommend in Fahrtrichtung Selgersdorf. Ausgangs einer rechts-links Kurvenkombination wollte er den vorausfahrenden Kleintransporter eines 66 Jahre alten Mannes aus Niederzier überholen. Dabei kam es zu einer seitlichen Berührung mit dem Kleintransporter. Im Anschluss stürzte er zu Boden, erlitt aber glücklicherweise lediglich Schürfwunden am rechten Arm. Unterschiedlich war die Darstellung der Beteiligten über die Unfallursache. Der Biker gab an, dass der Wagen einen Schlenker nach links zur Fahrbahnmitte hin gemacht habe. Dies stritt der Autofahrer ab. Er sagte, dass er lediglich einen plötzlichen Ruck an seinem Fahrzeug bemerkt und einen lauten Knall wahrgenommen habe. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: