Polizei Düren

POL-DN: 07070601 Auf dem Lohberg brannte Sperrmüll

    Kreuzau (ots) - Die unerlaubte Entsorgung eines Müllberges und Brandstiftung werden einem derzeit noch nicht bekannten Umweltsünder zur Last gelegt.

    Am späten Donnerstagabend, gegen 22.45 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr in die Feldgemarkung "Lohberg" zwischen Kreuzau und Drove entsandt. Oberhalb der Kiesgrube an der L 249 hatte jemand eine größere Menge Sperrmüll einfach ins Feld gekippt und angezündet. Auf einer Fläche von mehr als 30 Quadratmetern standen ein Sofa, weitere Möbelstücke und Holzpaletten in Flammen, die man unter Aufsicht der Löschgruppe Drove kontrolliert abbrennen lassen musste.

    Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Hinweise.

    Sachdienliche Mitteilungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: