Polizei Düren

POL-DN: 07070303 Drogen am Körper versteckt

    Düren (ots) - Die Polizei hat am Sonntagabend zwei Dürener festgenommen, die mit einer größeren Menge Drogen auf einem Motorrad in der Innenstadt unterwegs waren.

    Kurz vor 19.00 Uhr waren der 32 Jahre alte Kradfahrer und sein 23-jähriger Sozius auf der Aachener Straße angehalten und überprüft worden. Bei beiden ergaben sich körperliche Anzeichen für akuten Drogenkonsum, was ein durchgeführter Drogenvortest dann auch bestätigte. Die Durchsuchung der Männer ergab einen beachtlichen Fund. Bei dem 23-Jährigen wurde ein knappes Kilo synthetischer Drogen sichergestellt, das er am Körper versteckt hatte.

    Die Feststellungen der Beamten zogen weitere, auch strafprozessuale, Maßnahmen nach sich. So wurde dem 32-jährigen Fahrer eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Bei dem Jüngeren förderte die Wohnungsdurchsuchung eine zusätzliche Sicherstellung nicht geringer Mengen von Betäubungsmitteln zu Tage. Die Vorführung vor den Richter endete für ihn mit der Anordnung der Untersuchungshaft.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: