Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: ( 306
2015 ) Frontalzusammenstoß zweier Motorräder im Bereich Hann. Münden

Göttingen (ots) - 23.05.2015, 15:00 Uhr

34346 Hann. Münden, L 560, zwischen Hemeln und Ellershausen.

Hann. Münden (Mb) - Am Samstagnachmittag gegen 15:00 Uhr kam es auf der Landesstraße 560 zwischen Hemeln und dem Forsthaus Röhrmühle zu einem Frontalzusammenstoß zweier Motorräder. Ein 40-jähriger Mann aus Dransfeld und ein 32-jähriger Kradfahrer aus Erfurt stießen im Bereich der dortigen Kurven mit ihren beiden Motorrädern aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammen. Dabei wurden beide Motorradfahrer schwer verletzt. Ein Verletzter wurde dem Uniklinikum Göttingen, der andere den Städtischen Kliniken Kassel zugeführt. An beiden Motorrädern enstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die L560 war während der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde voll gesperrt. Zeugen des Unfallgeschehens melden sich bitte bei dem Polizeikommissariat Hann. Münden unter 05541/9510.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Wochenenddienst
Einsatz- und Streifendienst I
Telefon: 0551/491-2117

eingestellt für die
Polizeiinspektion Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: