Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (262/2015) Geparkten PKW gerammt und weiter gefahren - Zeugen gesucht

Göttingen (ots) - Reinhausen, Waldstraße, Landkreis Göttingen Nacht zu Sonntag, 19. April 2015

REINHAUSEN (lü) - Ein unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum 19.04.2015 einen in der Waldstraße in Reinhausen (Kreis Göttingen) geparkten Opel Zafira beschädigt und sich dann unerkannt von der Unfallstelle entfernt.

Der Besitzer des Opels hatte den Wagen Samstagabend (18.04.15) gegen 21.30 am Fahrbahnrand geparkt. Als er Sonntagmittag zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er einen beträchtlichen Schaden an seinem Auto fest. Vermutlich beträgt der Schaden mehr als 3.000 Euro. Offenbar hat ein vorbei fahrender PKW den Wagen gerammt und ist dann Richtung Bremke weiter gefahren. Die Polizei Friedland erbittet Hinweise zum Unfall unter Telefon 05504/937 900.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: