Bundeskriminalamt

BKA: Feierstunde zur Verabschiedung des BKA-Vizepräsidenten Jürgen Maurer in den Ruhestand - Einladung für Medienvertreter

Wiesbaden (ots) - Termin: Montag, 25. März 2013; Zeit: 10:30 - 12:00 Uhr - Einlass ab 09:30 Uhr; Ort: BKA Wiesbaden, Großer Saal, Thaerstraße 11, 65195 Wiesbaden; Akkreditierungsfrist: Donnerstag, 21. März 2013, 15:00 Uhr

Das Bundeskriminalamt (BKA) verabschiedet am 25.03.2013 im Rahmen einer Feierstunde den Vizepräsidenten Jürgen Maurer in den Ruhestand. Maurer war seit 1981 in zahlreichen Funktionen im BKA tätig, bevor er 2010 zum Vizepräsidenten berufen wurde. Die Feierstunde wird mit einer Ansprache des BKA-Präsidenten Jörg Ziercke eröffnet, anschließend übergibt Klaus-Dieter Fritsche, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, die Ruhestandsurkunde. Sodann werden der Präsident des Bundespolizeipräsidiums, Dieter Romann, und weitere Weggefährten Maurers Grußworte an die Gäste richten.

Die Veranstaltung ist presseoffen.

Akkreditierungen nimmt die BKA-Pressestelle bis zum 21. März 2013, 15:00 Uhr, unter der Faxnummer 0611 - 55-12323 entgegen. Das Anmeldeformular zur Akkreditierung finden Sie als Download auf der BKA-Homepage unter www.bka.de > Presse > Presse-Akkreditierung. Bitte übersenden Sie das Formular persönlich unterschrieben per Fax und geben Sie die konkrete Bezeichnung der Veranstaltung an. Zum Betreten des Bundeskriminalamts benötigen Sie ein gültiges Personaldokument.

Rückfragen bitte an:

Bundeskriminalamt
Pressestelle

Telefon: 0611-551 3083
Fax: 0611-551 2323
www.bka.de

Original-Content von: Bundeskriminalamt, übermittelt durch news aktuell