Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 29.08.16

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 29.08.16
VU BAB

Cuxhaven (ots) - BAB 27: Reifen geplatzt - Lkw kam von der Autobahn ab

Am Montag gegen 15.39 Uhr befuhr ein Sattelzug die BAB 27 ,aus Cuxhaven kommend, in Richtung Bremen, als zwischen den Anschlussstelle Nordholz und Neuenwalde der vordere rechte Reifen des Lkw platzte. Der Sattelzug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und im rechten Seitenraum zum Stehen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand geringer Sachschaden im Seitenraum und am Lkw.

Die Bergung dauerte ca. 5 Stunden. Es wurde eine halbseitige Sperrung für die dauer der Bergung eingerichtet.

Es kam zu keinen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:
Peter Oprowski
Polizeiinspektion Cuxhaven
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: