Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Motorradfahrer auf Autobahn tödlich verletzt - Autobahn voll gesperrt

Cuxhaven (ots) - Motorradfahrer auf Autobahn tödlich verletzt - Autobahn voll gesperrt

Uthlede. Kurz vor 15 Uhr kollidierte ein Motorradfahrer auf der A27 zwischen den Anschlussstellen Uthlede und Schwanewede (Fahrtrichtung Bremen) mit einem LKW. Der Motorradfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Autobahn ist zurzeit zwischen den Anschlussstellen Uthlede und Schwanewede in Richtung Süden voll gesperrt. Der Verkehr wird von der Anschlussstelle Uthlede über die Umleitungsstrecke nach Schwanewede geführt. Wenn weitere Erkenntnisse vorliegen, wird nachberichtet.

+++++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PHK Carsten Bode
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: