Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Personensuche an Baggersee

POL-CUX: Personensuche an Baggersee
Foto: Zentrale Polizeidirektion (ZPD Hannover)

Cuxhaven (ots) - Cuxhaven-Altenwalde. Am Dienstag (19.07.2016) meldete sich gegen 17:30 Uhr ein besorgter Angler bei der Polizei. Er hatte bereits gegen 16 Uhr am Ufer des Gudendorfer Sees ein Badetuch, eine Sonnenbrille, ein Basecap und ein Paar Slipper gefunden und einen Badeunfall vermutet. Gesehen habe er niemanden im Wasser. Die sich anschließenden Suchmaßnahmen von Polizei, Feuerwehr und DLRG brachten keine weiterführenden Erkenntnisse. Die Polizei setzte u.a. einen Polizeihubschrauber ein. Die Berufsfeuerwehr Cuxhaven sowie die Freiwillige Feuerwehr Altenwalde und das DLRG Cuxhaven waren mit rund 50 Kräften und mit einem Boot im Sucheinsatz. Gegen 21:30 Uhr wurde die Suche abgebrochen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: