Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Schule - Täter transportieren Diebesgut mit Schulbus ab

Cuxhaven (ots) - Einbruch in Schule - Täter transportieren Diebesgut mit Schulbus ab

Cuxhaven. Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochfrüh brachen mehrere noch unbekannte Täter in ein Schulgebäude an der Batteriestraße ein. In dem Gebäude wurden diverse Türen gewaltsam geöffnet und elektronisches Gerät und Mobiliar mutwillig beschädigt. Anschließend entkamen der oder die Täter u.a. mit einem Beamer, der mit hoher Wahrscheinlichkeit im schuleigenen Ford Transit abtransportiert worden ist, denn dieser wurde ebenfalls vom Schulgelände gestohlen. Es handelt sich um ein weißes Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen "CUX-UA 502". Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder zum Verbleib des Ford Transit machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der entstandene Gesamtschaden beträgt inkl. des entwendeten Kfz etwa 40.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: