LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Junge Fahrer berauscht am Steuer + Unfallzeugen gesucht

Cuxhaven (ots) - 16-Jähriger berauscht mit Wagen der Eltern auf Spritztour

Loxstedt. Am Samstag, den 01.02.2014, gegen 6:40 Uhr, folgte eine Streifenwagebesatzung des Polizeikommissariats Schiffdorf in Nesse einem verdächtigen Pkw. Als die Beamten den Fahrer in Loxstedt kontrollieren wollten, missachtete der die Anhaltzeichen der Polizisten. Der junge Fahrer fuhr trotz Aktivierung sämtlicher Signalformen beharrlich in gemütlichem Tempo weiter in ein Wohngebiet. In einer vereisten Sackgasse erhöhte er daraufhin die Geschwindigkeit und sprang anschließend aus dem abgestellten Auto. Nach kurzem Hindernislauf durch benachbarte Gärten wurde er von den Beamten gefasst. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Fahrer um einen 16-jährigen Loxstedter handelte, der mit dem Auto seiner Eltern unterwegs war. Er ist nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis und steht unter dem Verdacht, berauscht am Straßenverkehr teilgenommen zu haben. Die Polizei ermittelt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

+++++++++++++++

24-Jähriger nach Disobesuch berauscht am Steuer

Langen. In der Nacht von Freitag auf Samstag stoppten Beamte des Polizeikommissariats Langen einen 24-jährigen polnischen Staatsangehörigen, der in den frühen Morgenstunden nach einem Discobesuch mit seinem Wagen im Bereich Debstedt unterwegs war. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der junge Mann unter Einfluss von Alkohol und anderen berauschenden am Straßenverkehr teilnahm. Die Polizeibeamten untersagten ihm die Weiterfahrt und veranlsassten eine Blutprobenentnahme. Die Ermittlungen dauern an.

+++++++++++++++

Unfallflucht in Hagen

Am heutigen Montagvormittag, im Zeitraum zwischen 11:15 und 12:50 Uhr, stellte die Fahrerin eines schwarzen VW Golf ihr Fahrzeug auf dem Kundenparkplatz vor einem Fitnesscenter in der Straße "Am Gewerbepark" ab. Anschließend stellte sie fest, dass ein unbekannter Wagen vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den linken vorderen Kotflügel ihres Golf gestoßen war. Der noch unbekannte Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Schaden an dem Golf beträgt ca. 2.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Schiffdorf unter Tel: 04706/9480 zu melden.

+++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: