Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Wohnhaus + Werkzeuge aus Garage entwendet

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Wohnhaus

Cuxhaven. Am Sonntag brach jemand im Zeitraum zwischen 15 und 19 Uhr in ein Einfamilienhaus im Weidenstieg ein. Zuvor warf der Täter ein rückwärtiges Fenster ein. Das Haus wurde durchsucht und mit vorgefundenem Schmuck, etwas Bargeld und einem Tablet sowie einem Laptop und Uhren wieder verlassen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der entstandene Schaden liegt im vierstelligen Bereich.

+++++++++++++++++++++

Werkzeuge aus Garage entwendet

Steinau. Sonntagvormittag hat eine noch unbekannte Person aus einer Garage und einer dahinterliegenden Werkstatt im Lauentheil diverse Werkzeuge entwendet. Die Schadenhöhe ist noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: