Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Motorradfahrer verstirbt nach Unfall auf Autobahn - Vollsperrung auf der A 27

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Motorradfahrer verstirbt nach Unfall auf Autobahn - A 27 zwischen Bremerhaven-Wulsdorf und Bremerhaven -Süd in Fahrtrichtung Bremen voll gesperrt

Bremerhaven. Am heutigen Dienstagmorgen erlitt ein 51-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 27 tödliche Verletzungen. Nach bisherigem Ermittlungsstand befand er sich zur Unfallzeit gegen 8 Uhr in Höhe des Parkplatzes Nesse auf der Überholspur in Fahrtrichtung Bremen, als der Fahrer eines Klein-Lkw ihn übersah und nach links ausscherte, um einem Container-Lkw, der vom Parkplatz auf die Autobahn auffahren wollte, Platz zu machen. Der Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Die A 27 ist derzeit in Fahrtrichtung Bremen zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Wulsdorf und Bremerhaven-Süd voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 0173 / 5933773
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: