Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Ehrliche Finderin - 12-Jährige gibt gefundenen Monatslohn ab + Einbruch in Wohnwagen

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Ehrliche Finderin - 12-Jährige gibt gefundenen Monatslohn ab

In Elsfleth Eckfleth hat am Freitagnachmittag eine 12-jährige Schülerin einen hohen dreistelligen Bargeldbetrag auf einer Hofzufahrt gefunden. Für das Mädchen war es selbstverständlich, das Bündel Geldscheine umgehend seinem Vater auszuhändigen. Der hatte wegen einer Zeugenaussage gerade zufällig Besuch von einem Polizeibeamten, der die Fundsache sogleich entgegennehmen konnte. Im Dorf hatte sich der hohe Bargeldfund inzwischen herumgesprochen, und die Verliererin konnte den Monatslohn, den sie kurz zuvor bei ihrer Arbeitsstelle empfangen, dann aber aus der Hosentasche verloren hatte, bei ihrer örtlichen Polizeistation wieder in Empfang nehmen. Fundansprüche wurden selbstredend großzügig geregelt. "Es gibt ihn noch, den ehrlichen Menschen", lobt ein Stationsbeamter das Verhalten des Mädchens.

+++++++++++++

Einbruch in Wohnwagen in Wulsbüttel

Im Laufe der letzten Woche wurden aus einem Wohnwagen auf dem Campingplatz "Hof Heesen" eine Kappsäge und ein Hauswasserwerk gestohlen. Der oder die Täter entwendeten ferner ein Kleinkraftrad, Typ Kymco Yager 125, Farbe silber, mit einem Topcase und dem Kennzeichen HB-B 683. Der Schaden beträgt ca. 1.500 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

+++++++++++++

Weitere Meldungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: