Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Nachtragsmeldung zur Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 30.01.2009

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - 2. Einbruch in Wohnhaus Rodenkirchen. Von Donnerstag, 15.30 Uhr, bis Freitag, 03.30 Uhr, stiegen noch unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Im Schilf ein. Diese Tat steht aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe, sowie der ähnlichen Vorgehensweise im Zusammenhang mit dem bereits gemeldeten Einbruch in der Straße Im Schilf. Auch bei dieser Tat verschafften sich die Täter durch gewaltsames Öffnen der Terrassentür Zugang in das Wohnhaus. Bezüglich des Diebesgutes und der Schadenshöhe liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Jan Ruinys
Telefon: 04721/573-112
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: