Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Presssemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 01.09.2008

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Ihlienworth / Landkreis Cuxhaven / Toter durch Blitzschlag

    Ein schweres Gewitter zog am heutigen Morgen quer durch den Landkreis Cuxhaven. Gegen 08.00 Uhr traf ein Blitzschlag einen Fahrradfahrer, der auf dem Weg zur Arbeit war. Der 49Jährige aus der Gemeinde Nordleda fuhr auf einer schmalen Straße, einige hundert Meter von der nächsten Bebauung entfernt, als ihn der Blitz traf. Er muss sofort tot gewesen sein.

    Rüdiger Kurmann Tel. 04721/573305


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: