Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Kostenloses Hausaufgabenheft der Polizei für Drittklässler Verteilung an den Schulen im Gebiet der Polizeiinspektion Cuxhaven Wesermarsch ist erfolgt

Uwe Sandrock und Anja Rendelsmann bei der Heftübergabe

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Nach mehrjähriger Pause ist es der Polizei Niedersachsen gelungen, ein kostenloses Hausaufgabenheft für Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen herauszugeben. Am Freitag wurden die von der Grundschule Altenbruch bestellten Exemplare durch den Beauftragten für Jugendsachen der Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch, Uwe Sandrock, an die Lehrerin  Anja Rendelsmann persönlich übergeben (Foto in der Anlage). Frau Rendelsmann und Herr Sandrock waren gleichermaßen über die Inhalte sehr erfreut, da sie den Kindern in vielen Lebenslagen Hilfestellungen anbieten. Die Altenbrucher Schule will gleich in der nächsten Woche mit der Bearbeitung der ersten Themen im Unterricht beginnen.

    Der Aufbau des Heftes ist gestalterisch so angelegt, dass sich die Kinder kontinuierlich mit den verschiedenen Problemkreisen, wie Gewalt, Sicherheit im Straßenverkehr, Sucht oder Gefahren aus dem Internet, auseinandersetzen können. Aufgelockert wird das ganze durch kleine Spiele und Rätselseiten. Die neueste Auflage ist die Fortsetzung des letzten Heftes. Kinder werden über ein neues Medium an die Thematik Prävention herangeführt. Lehrer, Erzieher und Eltern sollen im Aufgabenheft ein Instrumentarium finden, sensible Themen oder Probleme mittels vorgegebener Texte und Bilder ansprechen zu können und mit den Kindern zu Lösungen zu gelangen. Eine Verwendung des Aufgabenheftes ist während des gesamten Schuljahres und darüber hinaus vorgesehen, da das Kalendarium weggefallen ist. Die bekannten Themen sind überarbeitet worden, neue Inhalte, wie Kinderrechte, Internet oder Handy sind dazu gekommen, und das Layout ist moderner geworden.

    Einige Exemplare sind noch vorrätig. Die Schulen, die bislang noch keine Hefte bestellt haben, können Klassensätze beim Präventionsteam der Polizeiinspektion Cuxhaven, Tel. 04721-5730, anfordern.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Uwe Sandrock
Telefon: 04721/573-112
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: