Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Nachtragsmeldung der Pol.Inspektion Cuxhaven/Wesermarsch vom 24.07.08; Zeugenaufruf

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Nordenham: Verkehrsunfall mit Flucht -Zeugen gesucht- Zwei Radfahrer (verm. älteres Ehepaar) befuhr am 24.07.08 gegen 18.25 Uhr die Sielstraße in Nordenham und wollte nach links auf die vorfahrtberechtigte Atenser Allee auffahren. Hierbei missachteten sie die Vorfahrt eines Mofa-Fahrers, der die Atenser Allee in diesem Moment in Richtung Atens befuhr. Der Mofa-Fahrer (männlich, 16 J.) stürzte und zog sich Verletzungen zu. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Die beiden Radfahrer entfernten sich von der Unfallstelle, ohne die Feststellung ihrer Personalien zu ermöglichen. Zeugen werden gebeten, sich unter 04731/99810 bei der Polizei in Nordenham zu melden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Anke Rieken Telefon: 04721/573-404 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/ Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: