Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung der PI Cuxhaven/Wesermarsch

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - ++Anbau durch Feuer beschädigt++ Cuxhaven (ost) Am Donnerstag, gegen 09.40 Uhr, brach aus bisher unbekanntem Grund ein Feuer in dem Anbau eines Hauses in der Straße "Am Altenwalder Bahnhof", in Cuxhaven, aus. Der Nachbar, der das Feuer endeckte, alarmierte die Feuerwehr und begann mit Löschversuchen. Die Feuerwehr  konnten anschleißend den  Brand schnell beseitigen. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Die Hauseigentümer waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Das Feuer beschädigte die Außenwand und das Dach  des Anbaus, der als Garage und Geräteschuppen verwendet wurde, auf einer Fläche von insgesamt ca. 5 qm. Der Sachschaden beläuft sich auf 2.000-3.000 Euro. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

    ++Zweiräder begehrt++ Otterndorf/Cuxhaven (ost)  In der Nacht zu Donnerstag und im Verlaufe des Donnerstagnachmittag stahlen unbekannte Diebe zwei Krafräder, die beide auf dem Parkplatz vor einem Haus abgestellt worden waren. Zunächst brachen die Täter das Lenkradschloss eines Kleinkraftrades der Marke MBK in der Wetternstraße in Cuxhaven auf und entfernten sich anschließend mit dem Gefährt. Am Donnerstag, zwischen 13.00 und 16.30 Uhr, dann ließen sie einen Motorroller der Marke Malaguti aus der Schulstraße in Otterndorf in gleicher weise mitgehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Cuxhaven unter Tel. 04721-5730 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:
Bernd Osterndorf, PHK
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-259
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: