Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 22.02.2008 Nachtrag

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Verkehrsunfall Mittwoch, 20.02.2008, 10:10 Uhr 26919 Brake, Breite Straße / Willy-Brandt-Straße

    Am 20.02.2008 ereignete sich ein Verkehrsunfall bei dem im Einmündungsbereich Willy-Brandt-Straße / Breite Straße zwei Fahrzeuge miteinander kollidierten. Das angefahrene Fahrzeug wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes herumgeschleudert und prallte gegen die Hauswand der Commerzbank Brake. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Meldungen über Verletzungen der beteiligten Personen liegen bislang nicht vor. Weil der Unfallhergang nicht ganz klar ist, sucht die Polizei Brake Zeugen, Tel. 04401/9350.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-404

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: