Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 10.12.2007

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Pressemeldung vom 10.12.2007 Schwerpunktmaßnahme gegen Baumunfälle Nordenham. In der vergangenen Woche wurden von der Polizei Nordenham in 27 Einsatzstunden 941 Fahrzeuge angemessen. 41 Geschwindigkeitsverstöße wurden hierbei geahndet. Das "Highlight" war ein 73-jähriger Pkw-Führer aus Bad Bederkesa, der am Dienstag, 04.12.2007, gegen 15:00 Uhr, die B 437 in Richtung Varel mit einer Geschwindigkeit von 142 km/h befuhr. Zugelassen sind hier nur 100 km/h. Als Begründung gab er an, dass er Herzrythmusstörungen habe und dringend zum Arzt nach Friedeburg müsse! Nach einem kurzen Gespräch, räumte er ein, dass er gehofft habe, mit der Ausrede um das Bußgeld herumzukommen. Einbruch in Gewerbebetrieb Schiffdorf. Am Montagmorgen, gegen. 04.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in einen Gewerbebetrieb im Gewerbepark in Schiffdorf ein und entwendeten einen Monitor. Der Schaden beträgt ca. 200 EUR. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Schiffdorf entgegen. Diebstahl aus Kiosk - Versuch - Butjadingen-Burhave. In der Nacht zum Sonntag, 09.12.2007, traten unbekannte Täter das verschlossene Gartentor einer Minigolfanlage ein, schoben den Rollladen des Verkaufsfensters hoch und versuchten durch das Fenster ins Innere zu steigen. Das gelang ihnen jedoch nicht. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei Nordenham. Kleinkraft und Motorroller gestohlen Cuxhaven. In der Nacht zu Sonntag, 09.12.2007, wurde in Cuxhaven, Pestalozzistraße und John-Brinkmann-Weg je ein Kleinkraftrad vom Straßenrand gestohlen. Im ersten Fall handelte es sich um ein Fahrzeug der Marke SYM, Typ Jet 50 im Wert von 1500 Euro. Das zweite Fahrzeug ein Roller der Marke Piaggio Gilera Runner hat noch einen Wert von 500 Euro. Mit freundlichem Gruß Rüdiger Kurmann Tel. 04721 / 573305 ruediger.kurmann@polizei.niedersachsen.de ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 04721/573-404 Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: