LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Duo überfällt 22-Jährigen - Die Polizei sucht Zeugen

Hannover (ots) - Gestern Morgen, 16.07.2017, gegen 07:30 Uhr, haben zwei Unbekannte einen 22 Jahre alten Mann an der Goethestraße (Calenberger Neustadt) ausgeraubt und sind mit Beute geflüchtet.

Während seines Nachhauseweges aus der Innenstadt war der Hannoveraner vor der Einmündung Am Kanonenwall von zwei - seiner Einschätzung zufolge - Nordafrikanern angesprochen worden.

Nachdem die Männer ihn offenbar grundlos auf arabisch beleidigt hatten, schlugen sie unvermittelt sowohl mit Fäusten als auch mit einer Flasche auf ihn ein. Daraufhin traktierten die Täter den am Boden liegenden 22-Jährigen mit Tritten.

Als er wieder zur Orientierung gekommen war, stellte der junge Mann fest, dass das Duo davongelaufen war - eine Richtung konnte er nicht benennen - und dass sein Handy fehlte. Im Anschluss an seine Behandlungen in einem nahegelegenen Krankenhaus ließ er durch seinen Bruder die Polizei informieren.

Die Gesuchten sind geschätzt Mitte 20, schlank und waren zur Tatzeit dunkel gekleidet. Einer der beiden führte ein Fahrrad mit sich.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen. /zim, now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: