Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Eldagsen: Millionenschaden bei Brand auf Betriebshof eines Busunternehmens

Hannover (ots) - Heute Morgen, 28.06.2016, ist es gegen 03:15 Uhr auf dem Gelände eines Busunternehmens an der Straße Im Loffenkamp aus bislang nicht geklärter Ursache zu einem Feuer gekommen, bei dem zwölf Busse zerstört worden sind.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein 27-Jähriger Feuerschein bemerkt und daraufhin die Rettungskräfte alarmiert. Bei deren Eintreffen standen bereits zwölf Busse in Vollbrand. Ihnen gelang es jedoch, ein Übergreifen auf weitere Fahrzeuge zu verhindern.

Beamte des Zentralen Kriminaldienstes haben ihre Ermittlungen bereits aufgenommen, die Ursache für den Brand steht zurzeit jedoch noch nicht fest. Den entstandenen Schaden schätzen sie derzeit auf 3.000.000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /zim, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: