Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Burgdorf: Unbekannter überfällt Tankstelle

Hannover (ots) - Gestern Abend hat ein bislang unbekannter Täter eine Tankstelle an der Uetzer Straße überfallen und ist mit Geld geflüchtet.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Räuber den Verkaufsraum gegen 21:30 Uhr betreten und eine allein anwesende, 51 Jahre alte Verkäuferin mit einer Schusswaffe bedroht sowie Geld gefordert. Nachdem er dies erhalten hatte, flüchtete er von dem Tankstellengelände in unbekannte Richtung - eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos.

Der Täter ist zirka 20 Jahre alt, schlank und von südeuropäischer Erscheinung. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Kapuzenjacke sowie eine schwarze Hose.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden. /now, zim

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: