Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Wettbergen: 70-Jährige von Unbekannten ausgeraubt

Hannover (ots) - Gestern, gegen 19:30 Uhr, hat ein Unbekannter eine 70 Jahre alte Frau an der Theda-Behme-Straße überfallen und ist anschließend mit der Beute geflüchtet.

Die Seniorin war am Abend zu Fuß an der Theda-Behme-Straße vom Lina-Hähnle-Weg kommend in Richtung Bergfeldstraße unterwegs. In Höhe des Spielplatzes stellte sich ihr plötzlich ein mit einem Tuch maskierter Unbekannter in den Weg, bedrohte sie mit einem Messer und forderte Geld. Als die 70-Jährige nicht reagierte, entriss ihr der Räuber die Handtasche. Die Dame flüchtete daraufhin vom Tatort und rief laut um Hilfe. Ihre Handtasche fand sie wenig später bei einer Nachschau auf dem Spielplatz wieder - das Portmonee fehlte jedoch.

Der Täter ist ein Schwarzer, etwa 35 Jahre alt und schlank. Er trug eine blaue Jeans, dunkle Handschuhe und ein Cappy.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: