Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unfall in Fuhrberg - Ford prallt gegen Baum

Hannover (ots) - Am Dienstag, 12.01.2016, gegen 13:40 Uhr, ist der Fahrer eines Ford K auf der Celler Straße (Fuhrberg) gegen einen Baum geprallt und hat dabei schwere Verletzungen erlitten.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 29 Jahre alte Fahrer des Ford am Dienstagnachmittag auf der Celler Straße - aus Richtung Celle kommend - in Richtung Fuhrberg unterwegs gewesen. Kurz nach dem Passieren des Ortsschildes kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem PKW nach links von der Fahrbahn ab und prallte nach etwa 30 Meter mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Baum. Der 29-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Nach einer ersten medizinischen Versorgung durch einen mit Christoph Niedersachsen eingeflogenen Notarzt wurde der verletzte Autofahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, melden sich bitte beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-1888. /st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: