Polizeidirektion Hannover

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung 79-jähriger Senior vermisst

Hannover (ots) - Mit einem Bild sucht die Polizei nach dem 79 Jahre alten Joachim W. aus einer Seniorenresidenz an der Wiehbergstraße (Döhren). Der demente und orientierungslose Senior ist dort gestern, gegen 19:00 Uhr, das letzte Mal gesehen worden.

Eine 60-jährige Mitarbeiterin des Pflegeheimes alarmierte die Polizei, nachdem am Mittwochabend, gegen 20:00 Uhr, das Fehlen von Joachim W. festgestellt worden war. Der orientierungslose und demente Senior war von dem Personal gegen 19:00 Uhr das letzte Mal gesehen worden.

Er ist lediglich eingeschränkt mobil und auf die Benutzung eines Rollators angewiesen. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des Mannes.

Der Vermisste ist zirka 1,80 Meter groß, hat eine normale Statur und einen grauen Haarkranz. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine schwarze Stoffjogginghose, ein weinrotes Hemd, einen hellgrauen Pullunder sowie schwarze Hausschuhe.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Süd unter der Telefonnummer 0511 109-3620 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. /zim, pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: