LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Kinderwagen brennen in Treppenhaus

Hannover (ots) - In einem Mehrfamilienhaus an der Straße Planetenring (Auf der Horst) ist es heute, 03.06.2015, gegen 03:00 Uhr, zum Brand von zwei Kinderwagen gekommen. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Tat aus und sucht Zeugen.

Ersten Ermittlungen zufolge waren der oder die Täter in das Wohnhaus gelangt und hatten die in einem Abstellraum im Erdgeschoss gelagerten Kinderwagen angezündet. Durch das Feuer wurde das Treppenhaus bis in die oberen Geschosse stark verraucht, wodurch die installierten Rauchmelder auslösten und die Bewohner gewarnt wurden. Diese alarmierten die Feuerwehr, die die brennenden Kinderwagen schnell löschen konnte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 10 000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. / tr, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: