Polizeidirektion Hannover

POL-H: 77-Jährige beraubt - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 18:00 Uhr, hat ein Unbekannter an der Straße Weinschenkweg (Ricklingen) einer 77 Jahre alten Frau die Einkaufstasche entrissen und ist mit der Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Seniorin war zu Fuß zwischen den Häusern an der Pfarrstraße zum Bangemannweg gegangen, als sie jemanden hinter sich bemerkte. Als sie den Bangemannweg überquerte und in den Weinschenkweg einbog, entriss ihr der Täter ihre Einkauftasche, die sie über dem Arm trug und lief mit dieser in Richtung Ricklinger Stadtweg davon. Das Opfer ging nach Hause und alarmierte die Polizei. Durch das Entreißen wurde die Frau leicht an der Hand verletzt, bedarf aber keiner ärztlichen Behandlung. Der Räuber ist etwa 1,65 Meter groß, schlank und trug eine blaue, hüftlange Jacke. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich mit der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 in Verbindung zu setzen. / tr, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: