Polizeidirektion Hannover

POL-H: Hinweis auf eine Presseinformation der Polizeiinspektion (PI) Verden

Hannover (ots) - PI Verden sucht mit Hilfe von Fotos nach Eigentümern von Schmuck

Beamte der Polizeiinspektion Mitte haben im Rahmen von Personenkontrollen am Ernst-August-Platz am vergangenen Samstag (22.03.2014), gegen 20:30 Uhr, bei drei Männern (zweimal 19 und 21 Jahre) aus dem Bereich Achim (Landkreis Verden) diverse Schmuckstücke sowie Bargeld gefunden. Es besteht der Verdacht, dass die Schmuckstücke bei Einbruchdiebstählen erlangt wurden, die Tatorte sind bisher unbekannt. /mi, hil

Die Pressemitteilung der PI Verden finden Sie unter folgendem Link http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/68441/2699266/pol-ver-wem-gehoert-der-abgebildete-schmuck

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: