Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Überfall auf Spielhalle - Räuber geht leer aus

Hannover (ots) - Ein Unbekannter, der am Montag gegen 21:50 Uhr eine Spielothek an der Straße Lange Straße in Eldagsen (Springe) überfallen hat, ist ohne Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der mit einem Schal vermummte Täter am späten Montagabend die Spielhalle betreten und war direkt auf den Tresenbereich zugesteuert. Hier bedrohte er eine Angestellte mit einem schwarzen Gegenstand und verlangte in einem akzentfreiem Hochdeutsch Geld. Nachdem die 73-Jährige nicht sofort reagierte, flüchtete der Unbekannte ohne Beute.

Der Täter ist zirka 1,70 Meter groß, schlank und trug beim Überfall eine dunkle Hose sowie eine helle Jacke.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen. /st, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: