Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer in Kellerraum

Hannover (ots) - Gestern, gegen 19:10 Uhr, ist aus bislang unbekannter Ursache Inventar in einem Kellerraum eines Mehrfamilienhaus an der Straße Alte Rathhausstraße (Alt-Laatzen) in Brand geraten.

Ein 44-jähriger Bewohner hatte Brandgeruch wahrgenommen und bei einer Nachschau Flammen in einem Kellerraum festgestellt. Nach erfolglosen Löschversuchen mit einem Handfeuerlöscher konnte die alarmierte Feuerwehr den Brand schnell löschen. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. /mi, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: