Polizeidirektion Hannover

POL-H: Bauwagen gerät in Brand

Hannover (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 00:30 Uhr, ist an der Windheimstraße (Linden-Nord) ein Bauwagen in Brand geraten. Personen sind nicht verletzt worden. Es entstand geringer Sachschaden.

Ersten Ermittlungen zu Folge hatte eine 18-Jährige Rauchentwicklung an dem Bauwagen bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Diese konnten die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Die Brandermittler haben den Bauwagen heute untersucht - die Brandursache steht noch nicht fest, die Ermittlungen dauern an. Die Schadenshöhe beträgt etwa 4 000 Euro. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: