Polizeidirektion Hannover

POL-H: Neustadt: Brand auf Balkon

Hannover (ots) - Am Samstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, ist es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Straße Landwehr zu einem Brand gekommen. Personen sind nicht verletzt worden.

Anwohner hatten Feuerschein auf dem Balkon im ersten Obergeschoss des Hauses bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Diese konnten die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Die 44-jährige Wohnungsmieterin konnte ihre Wohnung unverletzt verlassen. Durch die Flammen wurden die Fenster der Wohnung in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandermittler haben den Balkon heute untersucht und gehen von einer fahrlässigen Brandstiftung durch die Mieterin aus. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 5 000 Euro. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: