Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Duo überfällt Postfiliale

Hannover (ots) - Heute Vormittag, gegen 10:00 Uhr, ist es zu einem Raubüberfall auf eine Postfiliale an der Marktstraße in Burgdorf gekommen. Zwei Maskierte forderten unter Vorhalt von Schusswaffen die Herausgabe von Bargeld und sind anschließend geflüchtet.

Drei Mitarbeiterinnen (39, 42 und 52 Jahre alt) sowie eine 73-jährige Kundin hielten sich zur Tatzeit in dem Schreibwarengeschäft mit integrierter Postfiliale auf, als plötzlich die beiden Unbekannten hereinkamen, in Richtung Tresen gingen und unter Vorhalt von Schusswaffen die Herausgabe der Tageseinnahmen forderten. Nach Übergabe der Beute flüchtete das Duo zu Fuß stadteinwärts auf der Straße Vor dem Celler Tor. Eine Sofortfahndung, bei dem auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, verlief ergebnislos. Die beiden Räuber sind etwa 1,70 Meter groß, schlank, zirka 25 Jahre alt und haben mit osteuropäischem Akzent gesprochen. Beide waren dunkel bekleidet und trugen als Maskierung Mützen, sowie Schals, die sie ins Gesicht gezogen hatten. Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109 - 5555 entgegen./ he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jacobe Heers
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: