Polizeidirektion Hannover

POL-H: PKW gerät in Brand - Zeugen gesucht

Hannover (ots) - Heute Nacht, gegen 03:30 Uhr, ist an der Pfarrstraße (Ricklingen) aus bisher ungeklärter Ursache ein Auto in Brand geraten. Ein weiterer PKW ist in Mitleidenschaft gezogen worden.

Eine Passantin hatte gegen 03:40 Uhr den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Ersten Feststellungen zu folge war an der Pfarrstraße ein geparkter Daimler Benz E 280 im vorderen Bereich in Brand geraten. Die Flammen griffen anschließend auf das Heck eines davor stehenden Daimler Benz E 190 über. Die Feuerwehr konnte die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind bisher unklar. Brandermittler werden nächste Woche den sichergestellten E 280 untersuchen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: