Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugen gesucht! Feuer zerstört Kirche und richtet Schaden in Millionenhöhe an

Hannover (ots) - Orionhof in Garbsen: In der Nacht zu heute ist die Kirche sowie das direkt angrenzende und im Umbau befindliche Gemeindehaus bei einem Brand vollständig zerstört worden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Ein Anwohner hatte den Brand kurz vor 01:00 Uhr entdeckt und daraufhin die Rettungskräfte verständigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Kirchengebäude samt Gemeindehaus bereits voll in Flammen. Bis in die Mittagsstunden war die Feuerwehr mit Löscharbeiten beschäftigt. Heute untersuchten die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den Brandort, nachdem das Gebäude der Kirchengemeinde zuvor von Statikern freigegeben worden war. Die Beamten gehen beim derzeitigen Stand der Ermittlungen von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Die genaue Höhe des Schadens steht derzeit nicht fest, dürfte aber in Millionenhöhe liegen.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden. / st, he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: