Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte zünden Gartenlaube an

Hannover (ots) - Unbekannte haben heute am frühen Morgen eine Gartenlaube an der Kronsbergstraße/ Ecke Gutenbergstraße (Alt-Laatzen) in der dortigen Kolonie "Hasenwinkel" angezündet. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte eine 21 Jahre alte Passantin gegen 05:40 Uhr das Feuer an der Gartenlaube bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen, durch die große Teile des holzvertäfelten Innenraums in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ersten Ermittlungen zufolge geht die Kriminalpolizei davon aus, dass die Laube vorsätzlich in Brand gesetzt worden ist. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf etwa 10 000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen./ schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: