Polizeidirektion Hannover

POL-H: 12-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Hannover (ots) - Am Dienstag gegen 15:00 Uhr ist es an der Kreuzung der Straßen Sahlkamp/ Holzwiesen (Sahlkamp) zu einem Zusammenstoß zwischen einer 12-Jährigen und einem PKW-Ford gekommen. Das Mädchen hat dabei schwere Verletzungen erlitten und ist in einer Klinik behandelt worden.

Der 37-jährige Fordfahrer hatte den Sahlkamp in Richtung Vahrenwalder Straße befahren. An der Kreuzung Holzwiesen lief das Mädchen plötzlich in südlicher Richtung über die Fußgängerfurt der für sie "rot" zeigenden Ampel. Der Autofahrer, der bei "grün" fuhr, versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Kind stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte es in eine Klinik, in der es bis heute behandelt wurde. / tr, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: