Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Heeßel: Brennholzstapel gerät in Brand

Hannover (ots) - Heute Vormittag um 10:30 Uhr ist in der Straße Eickhoop an einem Brennholzstapel ein Feuer ausgebrochen und hat unter anderem auf die Dachkonstruktion des Hauses übergegriffen. Die Ursache ist derzeit nicht geklärt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ersten Ermittlungen zufolge war der Brand im Bereich eines zwischen der Garage und dem Einfamilienhaus gelagerten Brennholzstapels ausgebrochen. Die Flammen griffen im weiteren Verlauf auch auf die Holzbalken der Dachkonstruktion des Wohnhauses über. Ein 36-jähriger Zeuge alarmierte die Rettungskräfte, die das Feuer schnell löschten. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro. Ermittler des Fachkommissariates werden den Geschehensort morgen untersuchen. Zeugen, die Hinweise dazu geben können, setzen sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung./ tr, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: