Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt 78-Jährige

Hannover (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat gestern Abend gegen 22:50 Uhr eine 78 Jahre alte Seniorin an der Straße Heimatweg (Leinhausen) überfallen, ihre Handtasche geraubt und ist anschließend geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 78-Jährige hatte sich an der geöffneten Kofferraumklappe ihres Opel-Vectra aufgehalten, um ihre Schuhe zu wechseln. Ihre zuvor umgehängte Handtasche hatte die Seniorin in den Kofferraum gelegt. In diesem Moment bemerkte sie, dass ein unbekannter Mann auf sie zukam und sie zu Boden schubste. Der Täter ergriff dann die im Kofferraum liegende Handtasche des Opfers und floh mit seiner Beute in Richtung Westschnellweg. Zwei durch die Hilferufe des Opfers aufmerksam gewordene 22 und 28 Jahre alte Zeugen versuchten noch vergeblich, dem Täter zu folgen. Der Flüchtige ist etwa 20 Jahre alt und hat eine schlanke, sportliche Figur. Er trug eine helle Hose, weiße Oberbekleidung und ein Cappy mit dem Aufdruck "NY" im vorderen Bereich. Hinweise zur Tat oder zum flüchtigen Täter nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen./ schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: