Polizeidirektion Hannover

POL-H: 21-Jährige verstirbt bei Verkehrsunfall

Hannover (ots) - Heute gegen 20:30 Uhr hat sich auf der Kreisstraße (K) 114 zwischen Altwarmbüchen und Isernhagen ein Verkehrsunfall ereignet bei dem die 21 Jahre alte Fahrerin eines BMW (5er) tödlich verletzt worden ist.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die junge Frau zusammen mit ihrem 14-jährigen Bruder auf der Kreisstraße unterwegs gewesen. Zwischen Altwarmbüchen und Isernhagen kam der BMW auf gerader Strecke von der eisglatten Fahrbahn ab und stieß seitlich gegen einem Baum. Die 21-Jährige wurde eingeklemmt - sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der 14-jährige Beifahrer blieb unverletzt. / krä

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Krämer
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: