Polizeidirektion Hannover

POL-H: Drei Jugendliche mit PKW unterwegs

Hannover (ots) - Die Polizei hat heute Morgen gegen 02:30 Uhr drei Jugendliche (zweimal 15 und einmal 16 Jahre alt) an der Nienburger Straße (Nordstadt) nach einer Spritztour mit einem Toyota angehalten. Zuvor hatte das Trio auf dem Westschnellweg mit einer als Blaulicht präparierten Lampe einen Autofahrer zum Anhalten veranlasst, der daraufhin die Polizei alarmierte.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte einer der 15-Jährigen den Autoschlüssel aus der elterlichen Wohnung in der Calenberger Neustadt entwendet und sich anschließend mit dem Toyota seiner Mutter gemeinsam mit seinen beiden Bekannten auf eine Spritztour begeben. Das Trio fuhr auf den Westschnellweg und schaltete im PKW hinter dem Wagen eines 23-Jährigen einen mit einer blauen Folie beklebten Handscheinwerfer ein. Der verdutzte Fahrer nahm daraufhin an, dass es sich um eine Polizeikontrolle handeln würde und hielt mit seinem Wagen an der Ampel Westschnellweg/ Bremer Damm an. Nachdem die Jugendlichen hinter ihm ebenfalls angehalten hatten, setzen sie plötzlich zurück und bogen nach rechts in den Bremer Damm ab. Der 23-Jährige las das Kennzeichen des flüchtigen Toyota ab und alarmierte die Polizei, die die drei Jugendlichen im Rahmen der Fahndung auf einem Parkplatz vor der Universität an der Nienburger Straße in ihrem Fahrzeug antrafen und kontrollierten. Die Beamten stellten in dem Fluchtfahrzeug den präparierten Scheinwerfer sicher. Gegen den 16-Jährigen und einen der beiden 15-Jährigen leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein, da beide - nach eigenen Angaben - den PKW gefahren hatten. Darüber hinaus wurde gegen das Trio ein Strafverfahren wegen Verdachts der Amtsanmaßung eingeleitet. Die Jugendlichen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen den Erziehungsberechtigten übergeben. /hil,schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: