Polizeidirektion Hannover

POL-H: 97-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Hannover (ots) - Heute Nachmittag gegen 13:00 Uhr ist es an der Bergstraße in Großenheidorn (Wunstorf) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Daimler-Transporter und einer 97-jährigen Frau gekommen, bei dem die Seniorin schwer verletzt worden ist.

Ersten Ermittlungen zufolge war die Frau auf dem Gehweg unterwegs gewesen, als ein - halbseitig auf dem Bürgersteig geparkter - Kastenwagen zurücksetzte. Offensichtlich übersah der 43-jährige Fahrer die Seniorin und touchierte sie leicht, wodurch diese zu Fall kam. Dabei zog sich die Dame schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte sie in eine Klinik, in der sie stationär behandelt wird. Gegen den Transporterfahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. / tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1043
E-Mail: Tanja.Riszland@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: