Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtrag zu unserer Presseinformation Nr. 6 vom 24.10.2011 Polizei sucht den vermissten Thorsten R. Vermisster erhängt aufgefunden

Hannover (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung hatte die Polizei nach dem 45 Jahre alten Thorsten R. gesucht. Er war seit dem 21. Oktober vermisst gewesen (wir haben berichtet). Ein Spaziergänger hat den Leichnam des Mannes gestern Mittag in einem Waldgebiet in Altgarbsen an einem Baum erhängt aufgefunden.

Thorsten R. hatte am 21. Oktober seine Wohnung in Havelse verlassen, nachdem er gegenüber seiner Lebensgefährtin Suizidabsichten geäußert hatte (wir haben berichtet). Gestern gegen 12:00 Uhr hat ein 38 Jahre alter Spaziergänger einen an einem Baum erhängten Leichnam in einem Waldgebiet an der Straße Kochslandweg entdeckt. Ermittler konnten den Toten als den vermissten Thorsten R. identifizieren. Die Polizei geht von einem Suizid aus, Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen nicht vor. / ste, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Heiko Steiner
Telefon: 0511 -109 -1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: