Polizeidirektion Hannover

POL-H: 2,04 Promille - Unfall beim Ausparken Grethe-Jürgens-Straße
List

    Hannover (ots) - Ein 54 Jahre alter, unter Alkoholeinfluss stehender, Mann hat gestern gegen 17:45 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Grethe-Jürgens-Straße beim Ausparken zwei Autos beschädigt. Verletzt wurde niemand.

    Der 54-Jährige war gestern Abend mit seinem 3er BMW auf dem Supermarkt-Parkplatz beim Ausparken zunächst gegen den vor ihm abgestellten Peugeot gefahren. Anschließend stieß er gegen einen LKW Renault (Hähnchenwagen), der zirka fünf Meter hinter seinem Wagen gestanden hatte. Ein Atemalkoholtest bei dem Unfallverursacher ergab einen Promillewert von 2,04 - ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem beschlagnahmten die Beamten den Führerschein des BMW-Fahrers. Es entstand Sachschaden von insgesamt zirka 1 000 Euro. / st, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: