Polizeidirektion Hannover

POL-H: Radfahrer nach Zusammenstoß verstorben Brüggefeld
Seelze

    Hannover (ots) - Am 11.10.2009 gegen 08:45 Uhr ist ein 64 Jahre alter Mann in einem hannoverschen Krankenhaus verstorben. Er war am 18.09.2009 mit seinem Fahrrad an der Straße Brüggefeld mit einem anderen Fahrradfahrer zusammengestoßen.

    Der Senior war auf dem Gehweg der Straße Brüggefeld mit seinem Fahrrad von der Bremer Straße kommend in Richtung Garbsener Landstraße gefahren. In Höhe eines Geschäftes kam ihm ein 22-jähriger Fahrradfahrer entgegen. Da der 64-Jährige offensichtlich nicht weit genug rechts gefahren war, stießen die beiden Radler zusammen. Dabei stürzte der ältere Herr und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht, wo er am 11.10.2009 verstorben ist. Damit ist er der 37. Verkehrstote im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Hannover. / hol, noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse
Petra Holzhausen
Telefon: 0511/109 1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: