Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter verursacht Unfall - Zeugen gesucht Podbielskistraße
List

    Hannover (ots) - Die Polizei sucht dringend Zeugen zu einem Unfall, der sich am Montag, 10.08.2009, gegen 07:30 Uhr an der Podbielskistraße - Höhe Nr. 5 - ereignet hat. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug streifte im Vorbeifahren einen ordnungsgemäß abgestellten PKW Nissan und fuhr anschließend offensichtlich unbeirrt weiter. Die 45-jährige Halterin des Nissan informierte gegen 09:00 Uhr die Polizei über den Unfall, nachdem sie ein Arbeitskollege auf die Beschädigungen an ihrem Auto aufmerksam gemacht hatte. Die alarmierten Beamten stellten u.a. Schleifspuren und Eindellungen über die gesamte Fahrerseite des gegen 06:20 Uhr am rechten Fahrbahnrand - stadteinwärts - geparkten PKW fest. Darüber hinaus berichteten zwei Mitarbeiterinnen einer nahegelegenen Bäckerei, dass sie gegen 07:30 Uhr ein lautes Scheppern bemerkt hatten, konnten jedoch keine weiteren Hinweise geben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfall bzw. dem Fahrzeug (Führer) geben können. Vermutlich handelt es sich hierbei um einen dunkelgrün- metallic-farbenen PKW, der an der rechten Fahrzeugseite sowie der vorderen rechten Beleuchtung starke Schäden aufweisen dürfte. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717./st, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: