Polizeidirektion Hannover

POL-H: Technischer Defekt löst Küchenbrand aus Thüringer Straße
Vahrenheide

    Hannover (ots) - Am 18.06.2009 gegen 07:50 Uhr hat eine Küche in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Thüringer Straße gebrannt. Als Brandursache ist ein technischer Defekt an einem Elektrogerät ermittelt worden. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die 15-jährige Tochter der Wohnungsmieterin (48 Jahre) das Feuer in der Küche der Wohnung im zweiten Obergeschoss entdeckt. Die 15-Jährige informierte die 80 Jahre alte Nachbarin, beide hatten noch versucht den Brand zu löschen, was ihnen jedoch nicht gelang. Sie alarmierten die Rettungskräfte. Als Brandursache ermittelten die Beamten der Polizeidirektion Hannover einen technischen Defekt an einem Küchengerät. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro./noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: